D-Jugend Hallenvizemeister

21.02.2015

Unsere D-Jugend hat sensationell die Hallenvizemeisterschaft gewonnen. Nur im Endspiel zog man den K├╝rzeren gegen den BV Garrel mit 0:3. Gerade in der Vorrunde trumpfte die Mannschaft auf. Nach zwei Remis gegen Bethen und H├Âltinghausen konnte man das letzte Vorrundenspiel gegen Petersdorf mit 2:0 gewinnen. Im Halbfinale wurde dann ├╝berraschen der BV Cloppenburg mit 3:2 besiegt, hatten die BVC├ęr doch alle Vorrundenspiele deutlich gewonnen. So zog das Team von Uwe Pollex ins Finale ein.

Endspiel halle 2015 Sternbusch garrel (7)

Vorm D-Jugend Endspiel, links unsere D-Jugend, rechts der neue Kreismeister BV Garrel

E-Jugend Hallenkreismeister - die Titelsammlung geht auch 2015 weiter

21.02.2015

Das ist der H├Âhepunkt an diesem Wochenende. Unsere E-Jugend ist Hallenkreismeister. Die Mannschaft, die seit Jahren von Erfolg zu Erfolg eilt, konnte sich in diesem Jahr auch in der Halle durchsetzen. In der Vorrunde gewann man zu Beginn gegen den Mitfavoriten aus Sedelsberg mit 2:0. Danach spielte man 1:1 gegen die JSG Lastrup/Kneheim/Hemmelte. Der abschlie├čende Sieg gegen BV Garrel V brachte dann den ersten Platz in der Vorrunde, punktgleich mit der JSG Lastrup. Im Halbfinale wurde dann der SV Bethen besiegt. Das Finale wurde dann auch mit 3:1 gegen den VfL Markhausen gewonnen.

IMG_2428

Der neue E-Jugend Hallenkreismeister 2014/2015 - alle Erfolge der letzten Jahre auf dem Banner

SV Molbergen gewinnt 4. OMT Hallenstadtmeisterschaft

17.01.2015

SV Molbergen hei├čt der diesj├Ąhrige Sieger bei der 4. OMT Hallenstadtmeisterschaft. Bereits in der Vorrunde konnten die Molberger ├╝berzeugen und alle Vorrundenspiele der Gruppe A gewinnen. Zweiter in der Gruppe wurde der SV Bethen, der sich im letzten Gruppenspiel noch vor die SF Sevelten setzen konnte. In der Gruppe B ebenso ein ├╝berzeugender SC Sternbusch, der aus vier Spielen das Maximum von zw├Âlf Punkten holte. Zweiter in dieser Gruppe wurde der Bezirkligist SV Emstek. Knapp 400 Besucher sahen dann spannende Halbfinalspiele. Im ersten Halbfinale standen sich der SV Molbergen und SV Emstek lange torlos gegen├╝ber. Lurz vor Schlu├č war es dann der Molberger Marco Feldhaus, der den verdienten Siegtreffer schoss. Im zweiten Halbfinale ging es dann wesentlich turbulenter zu. Im Derby SC Sternbusch gegen den SV Bethen gingen die Bether schnell in F├╝hrung. Lukas Meyer-Scheene war erfolgreich. Der SCS gab aber nicht auf und Johann Gieser lie├č sich seine Chance nicht nehmen und erzielte das 1:1. Als alle schon an das Penaltyschiessen glaubten erzielte Sascha Middendorf ein Tor. Zun├Ąchst zeigte der Schiedsrichter auf den Mittelkreis, nahm den Treffer aber aufgrund eines Fouls an Sternbusch Keeper Christian Gaak zur├╝ck. Gaak hatte beim Zusammenprall mit dem Bether zwei Z├Ąhne eingeb├╝├čt. Dies hat den Schiedsrichter wohl zur R├╝cknahme des Tores veranla├čt. So ging es auch hier in die Verl├Ąngerung. Nach zwei weiteren Sch├╝tzen gewann der SCS dann mit 4:3 und zog ins Finale ein. Das Finale gewann Molbergen mit 1:0 gegen den SC Sternbusch.

DSC05470

Der Sieger des OMT Hallenstadtmeisterschaft SV Molbergen

SC Sternbusch mit offizieller Facebookseite

14.01.2015

Ab sofort sind wir mit einer eigenen Facebookseite vertreten. Einfach das Logo anklicken und mal reinschauen. Dort erfahrt ihr auch regelm├Ą├čig was in unserem Verein los ist. Bei Fragen oder Anregungen an den Facebook Administrator wendet Euch an Timo Frings oder Markus Plaspohl.

index

E-Jugend EWE Wintercup - Ailton mit dem Team

20.01.2015

Leider hat es unsere E-Jugend nicht geschafft beim EWE Wintercup die n├Ąchste Runde zu erreichen. Die ersten Pl├Ątze belegten die Teams aus Damme, Bokeloh (Meppen) und Markhausen. Unser Team zog sich aber achtbar aus der Aff├Ąre und hofft im n├Ąchsten Jahr auf eine neue Chance. Unsere E-Jugend spielt mit dem j├╝ngeren Jahrgang, daher ist die Leistung hoch anzurechnen. Zum Abschlussbild lies sich der Ex-Werderaner Ailton mit den Jungs ablichten. Der Stolz unserer Spieler blitzte aus den Augen.

EWE_Wintercup_SCS

Leo Schulte pl├Âtzlich verstorben - Spiel 1. Herren abgesagt

02.05.2015

Mit gro├čer Best├╝rzung wurde heute Vormittag die Nachricht vom pl├Âtzlichen Tod unseres Vereinsmitgliedes Leo Schulte aufgenommen. Leo Schulte verstarb am gestrigen Freitag. Er war seit Urzeiten Mitglied des Vereins, engagierte sich immer wieder bei wichtigen Aufgaben. Er f├╝hrte den Verein als 1. Vorsitzender und arbeitete viele Jahre im Vorstand. Mit ihm verliert der SC Sternbusch eine gro├čartige Pers├Ânlichkeit und einen liebenswerten Menschen. Unser Mitgef├╝hl gilt seiner Frau und seinen Kindern. Der Verein hat daraufhin sofort die morgige Partie der ersten Herren abgesagt.

Todesanzeige_L_Schulte_02-p2

Beisetzung Leo Schulte am 08.05.2015

04.05.2015

Green_Green_Gras_by_elpr2

Saisonfinale Herrenbereich

30.05.2015

Die Saison 2014/2015 ist Geschichte. Unsere Herrenteams haben die Saison abgeschlossen und ihre letzten Spiele absolviert. Unser 2. Herren verlor die Partei gegen den SV Kneheim mit 0:3 und belegt am Ende einen guten f├╝nften Tabellenplatz. Die 1. Herren verabschiedet sich mit einem 2:2 aus der Saison gegen den FC Sedelsberg. Man belegt zum Abschluss den zehnten Tabellenplatz. Einen Titel gab es dieses Jahr nicht, man war sehr nahe dran im Pokal, konnte aber das Endspiel nicht erreichen. Insgesamt eine gute Saison der Mannschaft, die oft mit vielen engagierten jungen Spielern das Niveau Kreisliga halten konnte. Nun geht es in die Sommerpause. Vielen Dank beiden Mannschaften, den Trainern und Betreuern  f├╝r diese Saison.

E-Jugend - Erfolg beim Sparkassencup

05.06.2015

Wenn es herausragende Erfolge im Jugendbereich gibt, steht meistens unsere 1. E-Jugend im Focus. So auch am letzten Wochenende beim Sparkassencup in Galgenmoor. Die Mannschaft setzte sich eindrucksvoll gegen starke Konkurrenz durch. U.a. wurde der FC Sedelsberg und im Finale der SV Bethen besiegt. Beide Gegner stehen auch im Kampf um die Kreismeisterschaft mit ganz vorne. Um so h├Âher ist dieser Erfolg zu bewerten. Nun folgt die n├Ąchste Runde in Sevelten. Dort nehmen dann auch die Mannschaften aus dem Kreis Vechta teil. Wir w├╝nschen der Mannschaft weiterhin viel Erfolg.

CLOPPENBURG_LOKALSPORT_JUGEND_b0af542a-8b5f-42c9-a994-1bcbca76253d--600x275

Wieder mal mit dem Siegerpokal, unsere 1. E-Jugend links im Bild. (Foto Nordwest-Zeitung)

D-Jugend - Meister 1. Kreisklasse

13.06.2015

Mit dem heutigen 3:1 Erfolg beim BV Cloppenburg hat unsere D-Jugend die Meisterschaft in der 1. Kreisklasse perfekt gemacht. Mit 19 Punkten ging man vor SV Altenoythe ├╝ber die Ziellinie. Das Team von Uwe Pollex hat eine tolle Saison gespielt und wurde dadurch verdient Meister. Gl├╝ckwunsch an die Mannschaft und den Trainer.

IMG_3106_D_Jugend_Staffelsieger

So wie es vorher gesagt wurde, die besten Teams aus den Kreisen Vechta und Cloppenburg standen im Halbfinale des diesj├Ąhrigen OM-Cups in Essen. Bereits in der Vorrunde war es alles andere als langweilig. Nach dem ersten Tag f├╝hrte der SCs in seiner Gruppe ungeschlagen das Feld an. Richtig spannend wurde es dann zum Schluss der Vorrunde. Unn├Âtig verlor der SCS gegen den SV Bethen mit 0:1. Damit kamen die Bethener und Steinfelder wieder ran an unsere Mannschaft. Das letzte Spiel der Vorrunde gewann man gegen Rechterfeld mit 1:0 und war nun auf die Sch├╝tzenhilfe des SV Bethen in der Partie gegen Falke Steinfeld angewiesen. Die Steinfelder gingen in F├╝hrung und h├Ątten mit einem Sieg die Gruppe als Erster abgeschlossen. Aber die Bethener leisteten Nachbarschaftshilfe und erzielten mit dem Schlusspfiff das 1:1. Vom Torverh├Ąltnis hatte die Tabelle f├╝r Steinfeld gesprochen. So erreichte man das Halbfinale gegen RW Visbek. Aber irgendwie war die Luft raus bei unseren Jungs. Ein ungl├╝ckliches Gegentor und selber die Chancen nicht verwertet. So verlor man knapp mit 0:1 und der Traum vom Finale war geplatzt. Es fehlte allerdings auch im Halbfinale der letzte Wille, die Jungs waren einfach nur platt. Das kleine Finale wurde im Neunmeterschiessen ausgetragen. Hier gewann dann der FC Sedelsberg mit 2:1. Am Ende einer langen Saison trotzdem ein super Ergebnis f├╝r unsere E-Jugend. Unter 112 teilnehmenden Mannschaften den vierten Platz zu erreichen ist schon bemerkenswert. Mit ein bisschen Gl├╝ck w├Ąre heute vielleicht mehr drin gewesen. (Bilder)

E-Jugend - sehr guter vierter Platz beim OM-Cup

05.07.2015

DSC05837

Unsere D-Jugend gl├╝cklich aber geschafft nach dem Sieg in Cloppenburg

E-Jugend - Meistertitel Kreisliga

12.06.2015

Bereits zwei Spieltage vor Abschluss der Punktspiele hat unsere 1. E-Jugend den Titel in der Kreisliga gewonnen. Durch die Niederlage des letzten Konkurrenten um  den Titel letzten Mittwoch ist die Mannschaft nicht mehr einzuholen. Jetzt geht es demn├Ąchst dann um die Kreismeisterschaft, voraussichtlich gegen den FC Sedelsberg, der die andere Gruppe anf├╝hrt. Langsam wird die Titelsammlung unheimlich. Am Sonntag folgt die zweite Runde des Sparkassencups. Auch dort will die Mannschaft ein W├Ârtchen mitreden.

1_E_Jugend

Jugend - weitere Meisterschaften

25.06.2015

Nachdem bereits die D-Jugend und die E-Jugend ihre Staffelsiege feiern konnten, haben es nun auch beide F-Jugend Teams geschafft, die Saison als Erster in den jeweiligen Staffeln abzuschlie├čen. Die 1. F wurde Meister der 1. Kreisklasse, die 2. F Staffelsieger der 2. Kreisklasse. Beiden Teams einen herzlichen Gl├╝ckwunsch f├╝r dieses Ergebnis.

1_F_Jugend

Unsere 1. F-Jugend - Meister in der Kreisklasse

E-Jugend - Kreismeister 2014/2015

30.06.2015

Bei hohen Temperaturen fand heute das E-Jugend Finale um die  Kreismeisterschaft zwischen dem FC Sedelsberg und dem SC Sternbusch in  Th├╝le statt. Wer auf ein ausgeglichenes Spiel gehofft hatte wurde  entt├Ąuscht, zu dominierend war der SCS. Voll konzentriert, auf allen  Positionen gut besetzt wurde der Gegner spielerisch besiegt. Nach dem  fr├╝hen 1:0 kamen die Sedelsberger zwar etwas st├Ąrker auf, konnten das  Sternbuschtor nicht in Gefahr bringen. Im Gegenteil, ein zweifelhafter  Neunmeter brachte die 2:0 Halbzeitf├╝hrung. Lukas Ostendorf verwandelte  souver├Ąn vom Punkt. Im zweiten Abschnitt folgte das schnelle 3:0. Danach war die Gegenwehr der Sedelsberger vorbei. Sauber herausgespielte Tore  durch Konter und gelungene Kombinationen brachten den 6:0 Endstand. Ein  super Spiel unserer E-Jugend zeigte wieder mal die gute Trainerarbeit  von Frank Ostendorf und Uwe Westerkamp. Also wieder mal das Double in  diesem Jahr. Die Erfolgsgeschichte dieser Mannschaft kann weiter gehen,  vielleicht beim OM-Cup am n├Ąchsten Wochenende. (Bilder)

DSC05831A

Wie schon in den vergangenen Jahren hat unser ├ť 32 die Stadtmeisterschaft gewonnen. Im entscheidenen Spiel setzte sich das Team gegen DJK Stapelfeld sicher mit 3:1 durch. Insgesamt ein verdienter Sieg. Wer am Ende der Runde alle f├╝nf Begegnungen gewinnt ist verdienter Stadtmeister. Nach Spielende erhielt das Team den Wanderpokal und feierte den Erfolg bis in den fr├╝hen Morgen.

29.08.2015

├ť 32 Altherren - Stadtmeister 2015

DSC_0024

Am vergangenen Freitag machte sich unsere Altherrenabteilung auf den Weg nach Eggerm├╝hlen. Auch in Gedenken an Leo Schulte fand die Fahrt statt. So wurde unser Freund Leo nochmals vorm ├ť32 Spiel mit einer Schweigeminute geehrt. Das Spiel gegen Eggerm├╝hlen wurde dann anschlie├čend mit 4:1 gewonnen. F├╝r die Altherren trafen 2x Mirko Hell, Olli Wenck und Stefan Heise. Insgesamt ein verdienter Sieg. Leider hatten wir nur zehn Spieler an Bord, so dass die Gastgeber uns aushelfen mussten. Anschlie├čend wurde noch ausgiebig bei Essen und Trinken diskutiert. Wie auch in den vergangenen Jahren erwiesen sich die Eggerm├╝hler als hervorragender Gastgeber. Beide Vereine wollen auch in Zukunft die Tradition mit den gegenseitigen Besuchen weiter leben lassen. Insgesamt ein sehr gelungener Abend, leider war die Beteiligung von unserer Seite eher d├╝rftig, obwohl das Datum schon seit einem halben Jahr feststand.

20.09.2015

Altherrenfahrt nach Eggerm├╝hlen

DSC06206

18.10.2015

Hendrik Preut - Sportler des Jahres

Bei der traditionellen Wahl des Sportlers des Jahres beim SC Sternbusch konnte Hendrik Preut aus der ersten Herrenmannschaft die meisten stimmen auf sich vereinigen. Dies hat der Vorsitzende Hans-Peter Zuckschwerdt beim Sportlerball erkl├Ąrt. Als Jugendlicher spielte Hendrik Preut in den Nachwuchsteams des Vereins. Er geh├Ârte unter anderem zur erfolgreichen A-Jugend, die den  Aufstieg in die Fu├čball-Bezirksliga schaffte. Sp├Ąter war der  Ausgezeichnete in der 1. und 2. Mannschaft aktiv. Mit der 1. Herren  erreichte er unter Trainer Werner Biskup den Aufstieg in die Kreisliga. Vor dem geselligen Teil des Abends gedachten die mehr als 90 Ballg├Ąste, unter ihnen auch Ortsvorsteher Norbert Marquering, dem verstorbenen Vereinskameraden Leo Schulte. Zum Programm geh├Ârte auch ein gro├čer Losverkauf mit attraktiven  Pr├Ąmien. Bei Tanzmusik und guter Stimmung feierten die Sportler bis in  den fr├╝hen Morgen. (Bericht und Foto NWZ) weitere Bilder vom Sportlerball hier

CLOPPENBURG_2_5f050a60-cd9a-4ac4-9ff8-3bbabb0f3048--554x337
Green_Green_Gras_by_elpr1