Banner203

 

 

 

 

Vereinschronik 1983-1987

1983

Vereinsgründung

Im Juni 1983 fanden die ersten sportlichen Aktivitäten im Sternbusch statt. Es bestanden die Hobbykicker Sternbusch sowie zwei Gymnastikgruppen für Kinder unter der Schirmherrschaft der Interessengemeinschaft Sternbusch. Am 09.06.1983 trafen sich in der Gaststätte Sternbusch unter Leitung des Ortsvorstehers Klaus Deux die Hobbykicker um einen offiziellen Verein im Sternbusch zu gründen.

Es wurde der SC Sternbusch 83 gegründet.

Vorstandswahl 1983

Die erste Vorstandswahl ergab folgendes Ergebnis.

1. Vorsitzender  2.Vorsitzender Kassenwart Schriftführer Jugendwartin Frauenwartin Kassenprüfer

Michael Bergmann                 Karl-Heinz Frederichs            Hermann Dütemeyer              Hans-Peter Zuckschwerdt        Edith Deux                               Ingrid Bergmann                        Dieter Kitzler / Jochen Wolter

Im Herbst 1983 hatte der SC Sternbusch bereits ca. 120 Mitglieder zu verzeichnen. Es wurde u.a. eine Herren- sowie eine Jugend Fussballmannschaft gegründet. Am 06.09.1983 wurde die Vereinssatzung in Kraft gesetzt.

Das erste Spiel

Spiel_1983_Nikolausdorf_0202

Das allererste Spiel in Nikolausdorf endete 3:2 für uns

1984_001_SCS02

22.06.1985 am Herzog-Erich-Ring

Ende diesen Jahres konnten im Verein bereits über 200 Mitglieder gezählt werden.

1986

Vereinsregister

Am 14.02.1986 wurde durch den Vorstand beschlossen den Verein in das Vereinsregister eintragen zu lassen Hierzu wurde der Vorstand in einen geschäftsführenden und erweiterten Vorstand aufgeteilt.

Es erfolgte die Aufnahme am 21.04.1986 die Vereinsaufnahme durch den niedersächsischen Fussballverband (NFV). Dies war die Voraussetzung für die Teilnahme am Punktspielbetrieb.

1984

Am 21.03.1984 wurde der SC Sternbusch als ordentliches Mitglied in den Landessportbund Niedersachsen aufgenommen.

1985

Im Jahre 1985 wurde Richard Klaphake als Nachfolger von Michael Bergmann zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt. Es folgte die erste Eigenwerbung unter dem Motto

“Der SC Sternbusch stellt sich vor”.

Weiterhin erfolgte in diesem Jahr die Gründung der Basketballabteilung. Es erfolgte die Aufnahme in den niedersächsischen Basketballbund. So konnte der SC Sternbusch als einziger Verein in Cloppenburg Basketball anbieten.

Straßenpokalturnier

Weiterhin fand in diesem Jahr das erste Straßenpokal- turnier des SC Sternbusch statt. Hier nahmen 14 Teams teil. Aufgrund der sehr guten Resonanz gehört dieses Turnier noch heute zu einer festen Einrichtung jeweils im August eines jeden Jahres.

1985_001_SCS02

14.09.1985 Straßenpokalturnier am Herzog-Erich-Ring

1987

Eintragung in das Vereinsregister beim Amtsgericht Cloppenburg. Seit dem 13.0.1987 darf im Vereins- namen der Zusatz e.V. geführt werden. Die Anzahl der Mannschaften konnte stetig erweitert werden.

Nach langen Grundstücksverhandlungen für eine Sport- anlage am Herzog-Erich-Ring konnte ein ent- sprechendes Grundstück gepachtet werden. Dies wurde von der Stadt nicht unterstützt, so dass den man den heutigen Standort an der Sevelter Straße vorschlug.

Zurück

Hinweis

Wer in seinen privaten Un- terlagen noch alte Bilder oder Zeitungsartikel hat, bitte stellt sie uns für die Chronik zur Verfügung. Hierdurch können wir insbe- sondere die ersten fünfzehn Jahre mit zusätzlichen Informationen füllen. Es ist nach wie vor aus vielen Jahren nichts oder nur sehr wenig bekannt.